Der/die Generalplaner/in der/die für alle Planungsleistungen verantwortlich ist, wird von der Bauherrschaft beauftragt. Es besteht nur ein Vertragsverhältnis, dem alle beteiligten Planer verpflichtet sind.

Leistungen:

  • Architektenleistungen
  • Statik
  • Bauphysik
  • technische Gebäudeausstattung
  • Ausschreibung
  • Bauleitung
  • Baukoordination
  • Projektsteuerung

Vorteile:

  • Haftung und Gewährleistung aus einer Hand
  • Vereinfachte Abrechnung
  • Koordinierter Planungs- und Bauprozess
  • lediglich eine Schnittstelle zur planenden Seite
  • Vereinfachung der Terminplanung und Kostenkontrolle
  • reduzierter Aufwand für die Ausführungsplanung
  • Verringerung des Termin- und Kostenrisikos